Manuel Kerber CDU Bürgermeisterkandidat in der Gemeinde Mettlach
Manuel Kerber CDU Bürgermeisterkandidat in der Gemeinde Mettlach

Euer Bürgermeisterkandidat für die Gemeinde Mettlach.

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
Herzlich Willkommen.

Ich bin Manuel Kerber,  36 Jahre alt, ein Orscholzer mit Mettlacher Wurzeln und ich möchte der neue Bürgermeister der Gemeinde Mettlach werden.

Aber vorab erstmal etwas zu mir:

Ich lebe gemeinsam mit meiner Ehefrau Lisa und meiner Tochter Romy in Orscholz. Dort bin ich aufgewachsen – wenn auch meine Wurzeln zum Teil aus Mettlach kommen. Denn mein Opa Gisbert stammt aus Keuchingen.

Nach der Schule habe ich bei Villeroy&Boch in Mettlach eine Ausbildung zum Industriekaufmann absolviert und im Anschluss Betriebswirtschaft an der Hochschule Mainz studiert. Danach durchlief ich beruflich Stationen bei einem Start-Up in Mainz, als Landesgeschäftsführer der Jungen Union Saarland sowie als Pressesprecher der CDU Saar und des Gesundheitsministeriums des Saarlandes. Damit habe ich mir sowohl theoretisch als auch praktisch ein stabiles und vielfältiges berufliches Fundament aufgebaut. 

Als passionierter Sportler – früher sportlich, heute passioniert – hatte ich sehr erfolgreiche Zeiten bei meinen beiden Fußballvereinen in Orscholz und Mettlach. Meine Leidenschaft zum Fußball konnte ich über mehrere Jahre auch im Jugendfußball als Trainer der SG Orscholz / Tünsdorf / Weiten einbringen. Durch die Spiele in anderen Dörfern der Gemeinde, habe ich mir schon früh ein Netzwerk aufgebaut – das ich bis heute gerne pflege. Am liebsten sonntags auf dem Sportplatz! 😉  

Unsere Gemeinde ist geprägt von ihren vielen Ehrenamtlichen in den Vereinen und Organisationen. Auch in meinem Leben spielt das Ehrenamt schon immer eine große Rolle:

Von klein auf bin ich Mitglied im Fußball- und Tennisverein, bin passives Mitglied bei der Feuerwehr Orscholz und war bis Ende 2022 der Vorsitzende des Erntedank- und Heimatvereins Orscholz. Mein größtes und wichtigstes Ehrenamt übe ich nun bereits seit 2019 aus: Als Ortsvorsteher von Orscholz!

Mein Ansporn ist es schon immer, Menschen zusammenzuführen und gemeinsam (kreative) Lösungen zu finden. Ich bin motiviert, dies auch auf Gemeindeebene gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern zu tun, um uns und unseren Kindern und Enkeln eine schöne und attraktive Zukunft hier vor Ort zu gestalten.

Daher bewerbe ich mich um das Amt des Bürgermeisters und stelle mich am 09. Juni 2024 zur Wahl.

Bis dahin werde ich in den kommenden Wochen und Monaten die Zeit nutzen, um die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde, kennenzulernen, ihnen zuzuhören und hinzuschauen! Meine Vorfreude könnte nicht größer sein!

Packen wir es gemeinsam an!

Unterschrift Manuel Kerber
MEHR DRIN. Für Eure Themen.

Politik mit Menschenverstand funktioniert am besten, wenn man die Menschen vor Ort versteht. Zuhören, Anpacken und Gestalten sind dabei mehr als nur Platzhalter, sondern wichtige Grundpfeiler meiner Politik. Daher meine Frage:

Was liegt euch besonders am Herzen?

Ganz besonders wichtig sind mir (max. 5 Antworten):
273 Stimmen

Dein Thema war nicht dabei? Kein Problem! Schreib mir doch einfach eine Mail unter post@manuelkerber.de oder ruf mich an 0151/11619589.

BILDER SAGEN MEHR ALS TAUSEND WORTE.

Mit voller Kraft voraus.

Mensch Manuel

Eckpunkte.
Schulischer und beruflicher Werdegang

Kaufmann. Betriebswirt. FÜHRUNGSERFAHRUNG.

 

KAUFMANN. Gelernt bei Villeroy & Boch in Mettlach

BETRIEBSWIRT. Studiert in Mainz

FÜHRUNGSERFAHRUNG. Gesammelt u.a. als Leiter der Pressestelle im Gesundheitsministerium & in Ehrenämtern

2023 - heute
Senior Communication Professional beim August-Wilhelm Scheer Institut
2022 - 2023
Senior Communication Consultant bei PIABO
2022 - heute
Gründung Kleinunternehmen MK – Marketing & Kommunikation
2022
Stabsstelle Qualitätssicherung & Bürgerkommunikation im Landesamt für Soziales
2020 - 2022
Leiter Referat Presse & Öffentlichkeitsarbeit im Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie
2018 - 2020
Pressesprecher CDU Saar
2016 - 2018
Landesgeschäftsführer der Jungen Union Saar
2016
Head of Marketing & PR bei one:47
2012 - 2016
Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Mainz
2010 - 2012
Ausbildung zum Industriekaufmann bei Villeroy&Boch
2009 - 2010
Wehrdienst und verschiedene Praktika zur Berufsorientierung
2008 - 2009
FSJ Soziales im Gesundheitszentrum Saarschleife Orscholz
2002
Wechsel auf das Sportinternat in Meisenheim (Paul-Schneider-Gymnasium), Abschluss Fachhochschulreife 2008
1998 - 2002
Gymnasium Saarburg
1994 - 1998
Grundschule Orscholz

Mitgliedschaften in Organisationen und Vereinen

  • CDU (Mitglied seit 2013, Ortsvorsteher von Orscholz seit 2019, Gemeindeverbandsvorsitzender Mettlach und Mitglied im Kreisvorstand)
  • Erntedank- und Heimatverein (1. Vorsitzender von 2018-2022, Mitglied im Vorstand bis heute)
  • Freiwillige Feuerwehr Orscholz
  • Kath. Frauengemeinschaft St. Elisabeth Orscholz
  • DRK Orscholz
  • Förderverein St. Nikolaus Orscholz
  • Deutscher Alpenverein (DAV)
  • Sportclub Viktoria Orscholz & Förderverein
  • Tennisclub Orscholz
  • Cloef-Touristik e.V.
  • Dorfjugend Saar-Mosel e.V.
  • Partnerschaftsverein Orscholz-Varades

3 Fakten über mich

Manuel Kerber CDU an der Saarschleife in Orscholz - Mettlach

loyal, perfektionistisch, kommunikativ

Neben der Zeit mit meiner Familie gehe ich gerne vielfältigen sportlichen Hobbys nach. Fussball, Tennis, Joggen und Wintersport füllen die verbleibende Zeit gut aus!

Unterstützen.

Wenn Du meine Kandidatur unterstützen möchtest, freue ich mich natürlich sehr. Jeder Beitrag hilft mir, für meine Ideen und Ziele bei den Bürgerinnen und Bürgern unserer Gemeinde zu werben.

Spenden können an das Konto des CDU Gemeindeverbandes Mettlach gerichtet werden:

CDU Gemeindeverband Mettlach
IBAN DE05 5935 1040 0000 2510 90

Bitte im Verwendungszweck unbedingt das Stichwort „Manuel 2024“ sowie Namen und Adresse angeben, sodass eine Spendenquittung ausgestellt werden kann.

Hinweis: Als Privatperson kann man Spenden bis zu einer Höhe von 3.300 Euro im Jahr (bzw. 6.600 Euro bei Ehepaaren) steuerlich geltend machen.

Bei weiteren Fragen freue ich mich über eine Mail oder einen Anruf.

Unterschrift Manuel Kerber